Am  Samstag 26. Oktober verwandelte sich das Musikhaus, unser Probelokal, wieder zu einer Raclettestube. Der zur Tradition gewordene Racletteabend war wieder ein voller Erfolg. Zur grossen Freude der Musikanten, durften wir wieder zahlreiche Besucher kulinarisch verwöhnen. Es wurde nicht nur feines Raclette gegessen, sondern auch fleissig musiziert. Die zwei Jungmusikantinnen Nina und Bianca Meinen gaben zusammen mit ihren Musiklehrer Konrad Zobrist ein Ständli aus Ihrem Repertoire. Unsere „Hausmusik“ Walter Schneider, Werner Krebs und Hans Wenger, umrahmten den Abend mit volkstümlichen Klängen.